Vorwahlen in China * Ländervorwahl

China Vorwahl Landesgrenzen

Internationale Vorwahl nach China

Um nach China zu telefonieren wählen Sie die 0086 oder +86.

Aus China ins Ausland telefonieren

China Vorwahl Landesgrenzen

Die kommunistische Repuplik China

Der internationale Zugangscode aus der VR China ins Ausland ist wie in Deutschland die „00“. Dies gilt auch für Anrufe nach Taiwan, Hong Kong und Macau aus dem chinesischen Festnetz. Allerdings werden diese Anrufe zu günstigen Preisen berechnet.

Beispiele sind wie folgt :

Land Vorwahl
Taiwan 00 886 xxxx xxxx
Hong Kong 00 852 xxxx xxxx
Macau 00 853 xxx xxxx
USA/Kanada 00 1 xxx xxx xxxx
Deutschland 00 49 xxx xxxx
Schweiz 00 41 xxxx xxxx
Singapore 00 65 xxxx xxxx

Da auch heute noch die Telefongebühren bei einem Anruf von China nach beispielsweise Deutschland noch immer relativ hoch sind, bietetes sich an, für längere Gespräche auf günstige Online-Anbieter wie etwa Skype auszuweichen. Alternativ kann man sich auch mit einem Billigtarif von Deutschland aus zurückrufen lassen. Denn mit dem richtigen Billiger-Telefonanbieter in Deutschland ist ein Telefonat von Deutschland nach China erheblich preiswerter als umgekehrt.

Organisation der chinesischen Telefonnummern

Die Telefonnummern in China sind zugewiesen nach dem Telefon-Code-Plan der Volksrepublik China. Festnetz- und Mobiltelefonnummern haben unterschiedliche Strukturen: Im Festnetzbereich werden Gebietscodes verwendet, während Mobiltelefone je nach Provider verschiedene Vorwahlen besitzen. Festnetztelefonnummern in den großen Städten haben acht Stellen nach einer zweistelligen Vorwahl, in anderen Regionen mehr als 7 Stellen mit einer dreistelligen Vorwahl. Handynummern haben immer 11 Stellen, ohne Ortsvorwahl.

Der Anruf auf eine Festnetznummer aus einem anderen Land oder in der gleichen Region erfordert keine Ortsvorwahl. Wenn Sie ein inländisches Ferngespräch von einem Festnetztelefon führen wollen, muss der Stamm-Präfix „0“ zuerst gewählt werden, dann die Vorwahl und die Telefonnummer. Der Aufruf eines Mobiltelefons aus dem Festnetz erfordert vor der Handy-Nummer den Zusatz der „0“, wenn sie nicht in der gleichen Gegend sind. Mobile Anrufe aufs festnetz benötigen die „0“ und die Ortsvorwahl, wenn die Festnetznummer nicht im gleichen Bereich ist. Interne Mobilfunknetzgespräche erfordern keine „0“. Die „0“ wird nie benötigt, wenn sie von außerhalb des Festlands China anwählen.

Die Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macau sind nicht Teil dieses Nummerierungsplans, sie verwenden die Ländercodes 852 und 853.

Mobile Vorwahlnummern

In China haben Handy-Nummern 11 Ziffern im Format 1xx -xxxx- xxxx , wobei die ersten drei Ziffern (zum Beispiel 13x , 14x , 15x und 18x) den Mobilfunkanbieter darstellen .

Da neue Zahlen im Laufe der Zeit eingeführt wurden, ist es möglich, das Alter einer Rufummer zu erkennen : Die ältesten GSM-Nummern beginnen mit 1390 …, die zweitälteste 1380 … bis eben 1300 … Die gleiche Rufnummer im Laufe der Zeit zu behalten, zeugt von Stabilität und Zuverlässigkeit. Später wurden dann noch 4-stellige Prefixe von den Providern eingerichtet, das sind die neuesten Anschlussnummern. Die fünfte bis siebte Stelle bezieht sich manchmal auch auf das Alter und den Standort des Mobilgeräts.

Mobilfunkanbieter können nach den ersten drei oder vier Ziffern identifiziert werden:

Vorwahl Provider Netzwerk
130/1/2 China Unicom GSM
133 China Telecom CDMA
1340–1348 China Mobile GSM
1349 China Sat Satellite
135/6/7/8/9 China Mobile GSM
145 China Unicom WCDMA (nur Daten)
147 China Mobile TD-SCDMA (nur Daten)
150/1/2/8/9 China Mobile GSM
153 China Telecom CDMA
155 China Unicom GSM
156 China Unicom GSM (upgrade auf WCDMA optional)
157 China Mobile TD-SCDMA
1700 China Telecom CDMA2000
1705 China Mobile TD-SCDMA/GSM
1709 China Unicom WCDMA/GSM
176 China Unicom FDD-LTE/TD-LTE
177 China Telecom FDD-LTE/TD-LTE
178 China Mobile TD-LTE
180/1 China Telecom CDMA2000
182/3/4/7 China Mobile GSM
185/6 China Unicom WCDMA
188 China Mobile TD-SCDMA
189 China Telecom CDMA2000

Regionale Vorwahlen in China – Städtevorwahlen – Ortsvorwahlen

Gebiet 1

Die Vorwahl 1 ist exclusiv fuer die Hauptstadt Peking reserviert.

Peking – 10

Gebiet 2

Hier finden sich die Vorwahlen für die Gemeinden von Shanghai, Tianjin und Chongqing sowie mehreren großen Städten mit frühen Zugang zu Telefonen. Alle diese Städte haben sich in den letzten zehn Jahren in ein 8- stelliges Zahlensystem aktualisiert. Die Volksrepublik China reserviert die Vorwahl 26 für Taipei, der Hauptstadt von Taiwan, über die es Souveränität beansprucht, aber eigentlich nicht kontrolliert .

Alle Telefonnummern sind 8-stellig in diesen Bereichen (auszuschließen Taipei ).
Shanghai – 21
Tianjin – 22
Chongqing – 23
Shenyang, Tieling, Fushun, Benxi – 24
Nanjing – 25
Taipei – 26 (proposed use)
Wuhan – 27
Chengdu, Meishan, Ziyang – 28
Xi’an, Xianyang – 29
Guangzhou – 20

Region 3

Hier befinden sich die Vorwahlen der Provinzen Hebei, Shanxi und Henan:

Hebei

Shijiazhuang – 311
Baoding – 312
Zhangjiakou – 313
Chengde – 314
Tangshan – 315
Langfang – 316
Cangzhou – 317
Hengshui – 318
Xingtai – 319
Handan – 310
Qinhuangdao – 335

Shanxi

Taiyuan – 351
Datong – 352
Yangquan – 353
Jinzhong – 354
Changzhi – 355
Jincheng – 356
Linfen – 357
Lüliang – 358
Yuncheng – 359
Xinzhou – 350
Shuozhou – 349

Henan

Zhengzhou – 371
Kaifeng – 371
Anyang – 372
Xinxiang – 373
Xuchang – 374
Pingdingshan – 375
Xinyang – 376
Nanyang – 377
Luoyang – 379
Shangqiu – 370
Jiaozuo – 391
Hebi – 392
Puyang – 393
Zhoukou – 394
Luohe – 395
Zhumadian – 396
Xinyang – 397
Sanmenxia – 398

Region 4

In der Region 4 finden wir die autonome Region der Inneren Mongolei und die Provinzen im Nordosten Chinas

Liaoning

Die Provinzhauptstaedte Shenyang, Tieling, Fushun und Benxi nutzen die Vorwahl 24.

Dalian – 411
Anshan – 412
Dandong – 415
Jinzhou – 416
Yingkou – 417
Fuxin – 418
Liaoyang – 419
Chaoyang – 421
Panjin – 427
Huludao – 429

Jilin

Changchun – 431
Jilin – 432
Yanji – 433
Siping – 434
Tonghua – 435
Baicheng – 436
Liaoyuan – 437
Songyuan – 438
Baishan – 439
Hunchun – 440
Meihekou – 448

Heilongjiang

Harbin – 451
Qiqihar – 452
Mudanjiang – 453
Jiamusi – 454
Suihua – 455
Heihe – 456
Daxing’anling – 457
Yichun – 458
Daqing – 459
Qitaihe – 464
Jixi – 467
Hegang – 468
Shuangyashan – 469

Innere Mongolei

Hohhot – 471
Baotou – 472
Wuhai – 473
Jining – 474
Tongliao – 475
Chifeng – 476
Dongsheng – 477
Linhe – 478
Xilinhot – 479
Hulunbuir – 470
Ulanhot – 482
Alxa – 483

Region 5

In dieser Aufstellung finden sich die Regionen von Jiangsu, Shandong, Anhui, Zhejiang und Fujian.

Jiangsu

Die Provinzhauptstadt Nanjing benutzt die Vorwahl 25.

Zhenjiang – 511
Suzhou – 512
Nantong – 513
Yangzhou – 514
Yancheng – 515
Xuzhou – 516
Huai’an – 517
Lianyungang – 518
Changzhou – 519
Wuxi – 510
Taizhou – 523
Suqian – 527

Shandong

Einige Gebiete Shandongs finden Sie im Abschnitt der Region 6.

Jinan – 531
Qingdao – 532
Zibo – 533
Dezhou – 534
Yantai – 535
Weifang – 536
Jining – 537
Tai’an – 538
Linyi – 539
Heze – 530
Binzhou – 543
Dongying – 546
Rizhao – 633

Anhui

Hefei – 551
Bengbu – 552
Wuhu – 553
Huainan – 554
Ma’anshan – 555
Anqing – 556
Suzhou – 557
Fuyang – 558
Huangshan – 559
Chuzhou – 550
Huaibei – 561
Tongling – 562
Xuancheng – 563
Lu’an – 564
Chizhou – 566

Zhejiang

Hangzhou – 571
Huzhou – 572
Jiaxing – 573
Ningbo – 574
Shaoxing – 575
Taizhou – 576
Wenzhou – 577
Lishui – 578
Jinhua – 579
Quzhou – 570
Zhoushan – 580

Fujian

Fuzhou – 591
Xiamen – 592
Ningde – 593
Putian – 594
Quanzhou – 595
Zhangzhou – 596
Longyan – 597
Sanming – 598
Nanping – 599

Kinmen, Matsu und Wuchiu sind aktuell unter der Kontrolle der chinesischen Republik und sund unter dem internationalen Vorwahlcode 886 anzuwaehlen.

Region 6

Shandong

Weitere Vorwahlen Shandongs finden Sie in der Region 5.

Weihai – 631
Zaozhuang – 632
Rizhao – 633
Laiwu – 634
Liaocheng – 635
Zhaoyuan – 638

Guangdong – Vorwahlbereich 6

Hinweis: Die meisten Gebiete Guangdongs finden Sie in der Region 9.

Yangjiang – 662
Jieyang – 663
Maoming – 668
Shanwei – 660

Yunnan – Vorwahlbereich 6

Hinweis: Die meisten Gebiete Yunnanns finden Sie in der Region 7.

Jinghong – 691
Dehong – 692

Region 7

These are area codes for the central provinces of Hubei, Hunan, Guangdong (predominantly), Jiangxi, and the autonomous region of Guangxi.
Hubei

Die Provinzhauptstadt Wuhan ist unter der  27 erreichbar.

Ezhou – 711
Xiaogan – 712
Huanggang – 713
Huangshi – 714
Xianning – 715
Jingzhou – 716
Yichang – 717
Enshi – 718
Shiyan – 719
Xiangfan – 710
Suizhou – 722
Jingmen – 724
Xiantao, Tianmen, Qianjiang – 728

Hunan

Changsha – 731
Xiangtan – 731
Zhuzhou – 731
Hengyang – 734
Chenzhou – 735
Changde – 736
Yiyang – 737
Loudi – 738
Shaoyang – 739
Yueyang – 730
Jishou – 743
Zhangjiajie – 744
Huaihua – 745
Yongzhou – 746

Guangdong

Einige Regionen in Guangdong nutzen die Vorwahl 6, die Provinzhauptstadt Guangzhou verwendet 20.

Shaoguan – 751
Huizhou – 752
Meizhou – 753
Shantou – 754
Shenzhen – 755
Zhuhai – 756
Foshan – 757
Zhaoqing – 758
Zhanjiang – 759
Jiangmen – 750
Zhongshan – 760
Heyuan – 762
Qingyuan – 763
Yunfu – 766
Chaozhou – 768
Dongguan – 769

Guangxi

Nanning – 771
Liuzhou – 772
Guilin – 773
Wuzhou – 774
Yulin – 775
Baise – 776
Qinzhou – 777
Hechi – 778
Beihai – 779
Fangchenggang – 770

Jiangxi

Nanchang – 791
Jiujiang – 792
Shangrao – 793
Fuzhou – 794
Yichun – 795
Ji’an – 796
Ganzhou – 797
Jingdezhen – 798
Pingxiang – 799
Xinyu – 790
Yingtan – 701

Region 8

Hier finden sich die Provinzen Sichuan, Hainan, Guizhou, Yunnan und die autonome Region Tibet.
Sichuan

Die Provinzhauptstädte Chengdu, Meishan und Ziyang nutzen die Vorwahlen 28

Panzhihua – 812
Zigong – 813
Mianyang – 816
Nanchong – 817
Dazhou – 818
Suining – 825
Guang’an –826
Bazhong – 827
Yibin – 831
Neijiang – 832
Leshan – 833
Xichang – 834
Ya’an – 835
Kangding – 836
Ngawa – 837
Deyang – 838
Guangyuan – 839
Luzhou – 830

Guizhou

Guiyang – 851
Zunyi – 851
Anshun – 851
Duyun – 854
Kaili – 855
Tongren – 856
Bijie – 857
Liupanshui – 858
Xingyi – 859

Yunnan

(einige Gebiete finden Sie in der Region 6!)

Kunming – 871
Dali – 872
Gejiu – 873
Qujing – 874
Baoshan – 875
Wenshan – 876
Yuxi – 877
Chuxiong – 878
Simao – 879
Zhaotong – 870
Dongchuan – 881
Lincang – 883
Nujiang – 886
Zhongdian – 887
Lijiang – 888

Tibet/Xizang

Lhasa – 891
Shigatse – 892
Shannan – 893
Nyingchi – 894
Qamdo – 895
Nagqu – 896
Ngari – 897

Hainan – 898

Region 9

In dieser Liste finden sich die Vorwahlen der nordwestlichen Regionen einschließlich der Provinzen Shaanxi, Gansu und Qinghai sowie die autonomen Regionen Ningxia und Xinjiang.

Shaanxi

Yan’an – 911
Yulin – 912
Weinan – 913
Shangzhou – 914
Ankang – 915
Hanzhong – 916
Baoji – 917
Tongchuan – 919
Xi’an – 929

Gansu

Lanzhou – 931
Dingxi – 932
Pingliang – 933
Xifeng – 934
Wuwei – 935
Zhangye – 936
Jiuquan – 937
Tianshui – 938
Longnan – 939
Linxia – 930
Gannan – 941
Baiyin – 943

Ningxia

Yinchuan – 951
Shizuishan – 952
Wuzhong – 953
Guyuan – 954
Zhongwei – 955

Qinghai

Xining – 971
Haidong – 972
Tongren – 973
Gonghe – 974
Golog – 975
Yushu – 976
Haixi (Delingha) – 977
Menyuan – 978
Golmud – 979
Haiyan – 970

Xinjiang

Ürümqi – 991
Kuitun – 992
Shihezi – 993
Changji – 994
Turpan – 995
Korla – 996
Aksu – 997
Kashgar – 998
Yining – 999
Karamay – 990
Tacheng – 901
Kumul – 902
Hotan – 903
Altay – 906
Artux – 908
Bole – 909

Notrufnummern

  • 110 – Polizei
  • 119 – Feuerwehr
  • 120 – Rettungswagen
  • 122 – Verkehrsunfall
  • 999 – Privates Rettungsunternehmen (nur in Peking)

Tipp: In den meisten Städten Chinas wird Ihnen telefonische Hilfe in Mandarin und Englisch angeboten.