Vorwahl Argentinien Handy & Ländervorwahl

argentinische Nationalflagge

Die internationale Telefonvorwahl Argentiniens

die Auslandsvorwahl Argentinien auf der Nationalfalgge

die Auslandsvorwahl Argentiniens auf der Nationalfahne des Landes

Um nach Argentinien anzurufen wählen Sie bitte die internationale Auslandsvorwahl +54 oder 0054.

Aus dem Ausland nach Buenos Aires wählt man: 0054+1+9 stellige Anschlusskennung

Telefongespräche aus Argentinien ins Festnetz

Destination und Nummer

  • Uruguay 00 598 2 xxx xxx
  • Chile 00 56 xxxxxxxxx
  • Brasilien 00 55 xxxxxxxxx
  • Bolivien 00 591 xxxxxxxx
  • Peru 0051 xxxxxxx
  • Paraguay 00595 xxxxxxx
  • Falkland Inseln – Islas Malvinas 00 500 xx xxx
  • Deutschland 0049 xxxxxxxxxxx
  • USA 001 xxxxxxxxx

Beispiele für argentinische Handynummern

Anrufe innerhalb des Landes

  • (11) 15 1234-5678 Buenos Aires.
  • (223) 15 123-4567 Mar del Plata (Provincia de Buenos Aires).
  • (3541) 15 12-3456 Villa Carlos Paz (Provincia de Córdoba).

Anruf auf einen Teilnehmer im Mobilfunk Netz aus dem Ausland

  • Handy in Buenos Aires: +54 9 11 1234-5678.
  • Handy in Mar del Plata: +54 9 223 123-4567.
  • Handy in Villa Carlos: +54 9 3541 12-3456.

Provinz- und Städtevorwahlen Argentiniens

Die Vorwahl für Buenos Aires lautet im Land 01, danach folgen 9 Ziffern.
Provinzen im Süden des Landes erreicht man mit der 02+ 9 Ziffern.
Für Provinzen im Norden wählt man 03+ 9 Ziffern.

Jede der Departements in Argentinien hat seine eigene Vorwahl, die bei einem Anruf vorangestellt werden muss:

Stadt, Provinz Vorwahlnummer
Buenos Aires 11
Córdoba (Provinz Córdoba) 351
Corrientes (Provinz Corrientes) 379
Formosa (Provinz Formosa) 370
La Plata (Provinz Buenos Aires) 221
La Rioja (Provinz La Rioja) 380
Mendoza (Provinz Mendoza) 261
Neuquén (Provinz Neuquén) 299
Paraná (Provinz Entre Ríos) 343
Posadas (Provinz Misiones) 376
Rawson (Provinz Chubut) 280
Resistencia (Provinz Chaco) 362
Río Gallegos (Provinz Santa Cruz) 2966
Salta (Provinz Salta) 387
San Fernando del Valle de Catamarca (Provinz Catamarca) 383
San Juan (Provinz San Juan) 264
San Luis (Provinz San Luis) 266
San Miguel de Tucumán (Provinz Tucumán) 381
San Salvador de Jujuy (Provinz Jujuy) 388
Santa Fe (Provinz Santa Fe) 342
Santa Rosa (Provinz La Pampa) 2954
Santiago del Estero (Provinz Santiago del Estero) 385
Viedma (Provinz Río Negro) 2920
Ushuaia (Provinz Tierra del Fuego, Antarktis) 2901

Argentinien-Kurzinfos

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas. Der Name kommt vom lateinischen Wort für Silber – argentum. Bis zu seiner Unabhängigkeit 1816 war es Teil des spanischen Kolonialreiches.

Gemessen an der Fläche ist es der achtgrößte Staat der Erde und der zweitgrößte des südamerikanischen Kontinentes. Die Fläche von knapp 2,8 Mio. km² macht Argentinien zum größten spanischsprachigen Land der Welt. Wegen seiner großen Nord-Süd-Ausdehnung hat das Land Anteil an mehreren Klima- und Vegetationszonen. Im Hinblick auf die Einwohnerzahl nimmt es mit ca. 43 Millionen Einwohnern Platz drei in Südamerika hinter Brasilien und Kolumbien ein.

Wahlspruch: En Unión y Libertad
(spanisch, „In Einigkeit und Freiheit“)
Amtssprache Spanisch Regionale Verkehrssprachen: Italienisch, Deutsch, Walisisch, Quechua, Guaraní,
Hauptstadt Buenos Aires
Staatsform Bundesrepublik
Regierungssystem Präsidentielle Demokratie
Fläche 2.780.400 km²
Einwohnerzahl 43.024.374(Juli 2014)
Bevölkerungsdichte 15 Einwohner pro km²
Human Development Index ▲ 0,808 (49.)
Währung Argentinischer Peso (ARS)
Unabhängigkeit 9. Juli 1816 (von Spanien)
Zeitzone UTC−3 (ART)
Kfz-Kennzeichen RA
ISO 3166 AR, ARG, 032
Internet-TLD .ar
Telefonvorwahl +54